Segelreise in den Sonnenuntergang Segelreise in den Sonnenuntergang
Zurück zur Übersicht

Kojencharter Sizilien

Eine einmalige Kombination aus entspannten Segelstunden und Ausflügen auf den wunderschönen liparischenInsel bietet die Kojencharter Segelreise ab Sizilien. Der erfahrene Skipper bringt Sie zu den schönsten Plätzen, während die Köchin Sie kulinarisch verwöhnt.

Termine anzeigen
Übersicht Termine & Anfrage Leistungen Das Schiff
Katamaransegeln rund um Sizilien

Dank des sonnigen Klimas und der guten und schneller Erreichbarkeit per Flugzeug ist Sizilien ist ein bekanntes und beliebtes Urlaubsziel für viele europäische Länder. Doch die Insel hat noch viel mehr zu bieten, als man bei einem Urlaub an Land mit dem Auto zu sehen bekommt. Mit einem Segel-Katamarn erreichen Sie unbekannte Buchten und wunderschöne Ankerplätze, die sonst nur schwer zu erreichen sind. Insbesondere die im Norden gelegenen Litauischen Inseln bieten für eine Segelreise ein absolutes Highlight. Jeden Tag besuchen Sie eine andere Insel mit einsamen Buchten und den wunderschönen schwarzen Vulkanstränden. Entspannt und komfortabel bringt sie der erfahrene Skipper von einem Highlight zum nächsten.

Großer und komfortabler Katamaran für Kojencharter
Törnverlauf

Tag 1: Portorosa Yachthafen – Vulcano

Um 17 Uhr begrüßen wir Sie im Yachthafen von Portorosa an Bord unseres Katamarans und setzten die Segel zur Insel Vulcano. Das Abendessen und die Nacht verbringen wir im Hafen von Gelso. Wenn Sie möchten, können Sie am Abend noch zum Krater des Gran Cratere hinausteigen und die umwerfende Aussicht genießen.

Segeltörn Guadeloupe

Tag 2: Vulcano – Lipari

Am nächsten Morgen segelt der Katamaran zur Insel Lipari, welche im Norden von Vulcano liegt. Die Insel ist die größte und bevölkerungsreichste liparische Insel. Über den Hafen der gleichnamigen Stadt Lipari erhebt sich die Festungsanlage. Diese sollten Sie auf jeden Fall besuchen, genauso wie die barocke Kathedrale San Bartolomeo. Die Stadt lädt zum Schlendern ein und man findet an jeder Ecke Restaurants und kleine Bars. Das Gebiet lässt sich wunderbar mit E-Scooters erkunden, welche in der Stadt zu mieten sind.

Tag 3: Lipari – Salina

Am Morgen machen Sie sich auf, entlang der Küste Liparis, nach Salina zu segeln. Die zweitgrößte Insel der Inselgruppe ist vorallem berühmt für die Rebsorte Malvasier. Eine Weinverkostung solltenwir also auf jeden Fall machen, genauso wie Sie von dem traditionellen Dessert „Granita“ kosten sollten. Und wenn Sie schon einmal da sind, sollten Sie sich auch nicht die berühmten Salinischen Kapern entgehen lassen. Aber auch landschaftlich bietet Salina einiges: dank der zwei erloschenen Vulkanen ist das Gestein mal leuchtend rot, schwarz oder gelb. Die Insel bietet einige kleine Strände, zum Beispiel den inzwischen berühmten Strand Pollara. Dieser bezauberte bereits viele auf derLeinwand im Film „Il Postino – Der Postmann“.

Vom Katamaran direkt in Schnorchelparadies

Tag 4: Salina – Panarea

Die Segel sind gesetzt zu einer der kleineren Inseln: Panarea. Seit den 70ger Jahren ist sie die Insel der Schönen und Reichen. Vor der Insel sind die kleinen Steininseln Basiluzzo und Lisca Bianca. Sie machen Halt in der berühmten Bucht Cala Junco. Dort ist eine Ausgrabungsstätte einer prähistorischen Stadt aus der Bronzezeit.

Tag 5: Panarea – Stromboli – Panarea

Am Morgen segeln wir zur Vulkaninsel Stromboli. Dort werden Sie den Tag verbringen, bevor Sie sich am Abend aufmachen sollten zu einer nächtlichen Wanderung zu den drei Kratern des Vulkans.Vom Boot aus können Sie die Sciara del Fuoco „Feuerrutsche“ beobachten, bevor Sie für die Nacht zurück nach Panarea segeln.

Entspannen auf dem Netz mit Josea-Swimwear

Tag 6: Panarea – Filicudi

Die kleinste Insel Filicudi ist bekannt für seine Lebensart der „dolce Vita“. Den Tag sollten Sie nutzen um die Vulkaninsel mit ihren türkisblauen Buchten und kleinen Fischerdörfern zu erkunden. Den Sonnenuntergang bewundern Sie im Schatten der Felsnadel La Canna, bevor Sie für das Abendessen und die Nacht in den Hafen von Filicudi oder Pecorini a mare segeln.

Tag 7: Filicudi – Portorosa Yachthafen

Am Morgen machen Sie sich auf zu der letzten Fahrt dieses Segeltörns. 36 Seemeilen über das Mittelmeer segeln Sie in den Heimathafen zurück.

Angeln beim Segeltörn

Tag 8: Portorosa Yachthafen

Nach einer letzten Naht an Bord verabschieden Sie sich um 9 Uhr morgens vom Katamaran, von einander und den wunderschönen liparischen Inseln.

Kojencharter an Bord eines Lagoon 620

Am ersten Abend des Segeltörns heißt Sie die Crew bei einem leckeren Abendessen an Bord willkommen. Die komfortablen Kabinen und der geräumige Decksbereich des Katamarans bieten Platz für 12 Gäste plus Crew. Nach einem ersten Kennenlernen und der Sicherheitseinweisung geht es direkt zur ersten Insel. Dort verbringen Sie die erste Nacht an Bord. Am nächsten Morgen verlässt der Katamaran nach dem Frühstück den Ankerplatz und Sie segeln zu weiteren traumhaften Zielen der Segelreise. Mittags verwöhnt die Köchin Sie an Bord des Katamarans mit einem leckeren, aber leichten Mittagessen und abends mit einem kleinen kulinarischen Highlight. Bei den Landausflügen bietet sich oft auch die Möglichkeit an Land etwas zu essen. Die Tage des Törns sind so aufgebaut, dass Sie sowohl Zeit unter Segeln und an schönen Ankerplätzen verbringen, aber auch ausreichend Zeit haben, um die Insel von der Landseite aus zu erkunden.

Sonnenuntergang in Kroatien
Das könnte Sie auch interessieren...
Inklusivleistungen

An Bord

  • Unterkunft in klimatisierter Doppel Kabine mit privater Dusche/WC
  • A/C verfügbar von 08:00 bis 22:00 Uhr
  • 2 Sets Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person/Woche
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung und Kajak

Verpflegung

  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Drinks zu den Mahlzeiten: Wasser, Tischwein, lokale Aperitifs wie Punsch, Rum, Obstsäfte

Die Crew

  • Skipper
  • Steward/Koch

Der Katamaran

  • Verbrauchsgüter des Katamarans (Diesel, Benzin und Wasser)
  • Haftpflichtversicherung für den Katamaran und die Passagiere
Zusatzleistungen

Ab- / Abreise

  • Flüge
  • Transfer: Flughafen – Marina – Flughafen (optional)

Cashbox (obligatorisch)

  • pro Person, zahlbar vor Ort

Verpflegung

  • Weitere Getränke, die nicht in der Vollpension enthalten sind
Bitte beachten...

Einzelkabine

  • Die Unterbringung in einer Einzelkabine ist gegen einen Aufpreis möglich.

Anmerkungen

Es obliegt dem Kapitän Änderungen im Törnverlauf vorzunehmen um diesen an die Wetter- und Windverhältnisse anzupassen.

Bei außergewöhnlichen Umständen kann der Segeltörn unterbrochen, abgebrochen oder verschoben werden.

Der Veranstalter behält sich vor, den Segeltörn unter Umständen auf einem anderen, aber gleichwertigen Schiff durchzuführen.

Leistungsträger: Dreamyachtcharter

Termine & Anfrage
Double Cabin Standard
pro Person
2021

29.Mai – 05.Jun

1565,00 € Anfragen

05.Jun – 12.Jun

10% Frühbucher
1480,50 € Anfragen

12.Jun – 19.Jun

10% Frühbucher
1480,50 € Anfragen

19.Jun – 26.Jun

10% Frühbucher
1480,50 € Anfragen

26.Jun – 03.Jul

10% Frühbucher
1480,50 € Anfragen

03.Jul – 10.Jul

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

10.Jul – 17.Jul

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

17.Jul – 24.Jul

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

24.Jul – 31.Jul

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

31.Jul – 07.Aug

10% Frühbucher
2259,00 € Anfragen

07.Aug – 14.Aug

10% Frühbucher
2259,00 € Anfragen

14.Aug – 21.Aug

10% Frühbucher
2259,00 € Anfragen

21.Aug – 28.Aug

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

28.Aug – 04.Sep

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

04.Sep – 11.Sep

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

11.Sep – 18.Sep

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

18.Sep – 25.Sep

10% Frühbucher
1809,00 € Anfragen

25.Sep – 02.Okt

10% Frühbucher
1341,00 € Anfragen

02.Okt – 09.Okt

10% Frühbucher
1341,00 € Anfragen

09.Okt – 16.Okt

10% Frühbucher
1341,00 € Anfragen

16.Okt – 23.Okt

10% Frühbucher
1273,50 € Anfragen

23.Okt – 30.Okt

10% Frühbucher
1273,50 € Anfragen