Unter Segeln geht es zu neuen Ufern
Zurück zur Übersicht

Kojencharter St. Martin

Erleben Sie den Wind, die Wellen und das Rauschen der Ostsee, während Sie von 150qm Segelfläche angetrieben mit dem Katamaran, durch das karibische Meer gleiten. Unter Segeln gelangen Sie beim Segeltörn zu den schönsten Plätzen und erleben das Mitsegeln von einer vollkommen neuen Seite. Fernab vom Massentourismus lernen Sie ganz neue Buchten und Ankerplätze im Paradies kennen.

Termine anzeigen
Übersicht Termine & Anfrage Leistungen Das Schiff
Von Insel zu Insel mit dem Katamaran

Im Seglerparadies St. Martin erwartet sie ein großer, komfortabler und voll ausgestatteter Katamaran für die einwöchige Kojencharter Segelreise. Während des Segeltörn erkunden Sie die kleinen Inseln rund um St. Martin und können die Vielfalt der Inseln erkunden. Die Inseln laden zum Schnorcheln oder Tauchen in einem der unberührten Riffe ein oder bieten neue kulinarische Erfahrungen beim Beach-BBQ.

Kojencharter Katamaran unter Segeln
Törnverlauf

Tag 1: St. Martin (Marigot )– BVI

Zu Beginn der Segelreise treffen sich alle Gäste um 18:00 Uhr zum Check in an Bord des Katamarans in der Fort Louis Marina. Nach einem ersten Kennenlernen und einem leckeren Abendessen beginnt die Kojencharter Segelreise mit einer Nachtfahrt. Innerhalb von 12 Stunden segeln Sie zu den Britischen Jungferninseln. Bei Nacht unter dem sternenübersäten Himmel der Karibik zu Segeln ist ein ganz besonders schönes Erlebnis.

Individuelle Charter mit Skipper auf dem großen Katamaran

Tag 2: The Bath (Virgin Gorda) – The Caves (Norman Island) – The Bight

Pünktlich zum Sonnenaufgang erscheint Virgin Gorda am Horizont. Am traumhaften Strand von The Baths angekommen, können Sie zum ersten Mal in das erfrischende Meer springen und entlang der beeindruckenden Granitfelsen schnorcheln. Nach dem Mittagessen führt die Reise weiter nach Normal Island. Zur Ankerbucht The Caves sind es ca. drei Stunden. In The Caves können Sie sich an Bord entspannen und relaxen oder auch die schöne Unterwasserwelt bewundern. Die Nacht verbringen Sie in The Bight.

Der große Steuerstand lädt zum Mitsegeln ein

Tag 3: The Bight – White Bay (Jost van Dyke)

Am Morgen geht nach einem kurzen Stopp weiter nach Jost van Dyke. Der erste Anlaufpunkt ist die White Bay. Wie der Name schon vermuten lässt, überzeugt diese Insel mit einem sehr schönen Strand. Nach dem Mittagessen besteht die Möglichkeit, der bekannten Foxy Bar einen Besuch abzustatten.

Schnorcheln bei 28° C Wassertemperatur

Tag 4: White Bay – Sandy Cay – Cane Garden Bay

Der Tag beginnt mit einem gemütlichen Frühstück. Anschließend geht es in nur 20 Minuten weiter zur nächsten schönen Ankerbucht, Sandy Cay. In dieser zauberhaften Kulisse aus Sand und Palmen können Sie den Vormittag verbringen und Wassersport betreiben oder einfach relaxen. Nach dem Mittagessen segeln Sie innerhalb von ca. drei Stunden nach Cane Garden Bay.

Der große Steuerstand des Kojencharter Katamarans

Tag 5: Cane Garden Bay – Anegada

Von Jost van Dyke führt der Segeltörn weiter nach Anegada, dem langen Korallenatoll mit unendlich langen Standstränden. Die Überfahrt dauert ca. vier Stunden. Den Rest des Tages haben Sie genug Zeit, das Atoll zu erkunden und die schöne Rifflandschaft zu erforschen.

Segelsetzen beim Kojencharter Segeltörn

Tag 6: Anegada – Virgin Gorda Sound – St. Martin

Am frühen Morgen geht die Fahrt weiter zu der schönen Ankerbucht Gorda Sound. Hier verbringen Sie den letzten Vormittag in den BVIs. Es bleibt genug Zeit, um noch einmal in entspannter Atmosphäre die wunderschöne Natur zu genießen, zu schnorcheln und zu schwimmen. Für das Mittagessen wird die Ankerbucht gewechselt und sie machen einen kurzen Stopp in Prickly Island. Anschließend bricht der Katamaran zu der langen Überfahrt zurück nach St. Martin auf. Das Abendessen findet an diesem Abend unter Segeln statt.

Segel des Katamarans

Tag 7: Grand Case (St. Martin) - Tintamarre Island – Grand Case

Früh am Morgen erreichen sie Grand Case auf St. Marti. Den Vormittag verbringen sie im Tintamarre Naturreservat. Diese kleine Insel besticht durch eine artenreiche Unterwasserwelt. An guten Tagen kann man hier sogar Schildkröten beobachten. Am späten Nachmittag segelt der Katamaran zurück nach Grand Case. Sie haben die Gelegenheit, die idyllische Stadt zu besuchen. In dieser Ankerbucht gibt es ein gemeinsames letztes Abendessen an Bord.

Der Sprung vom Katamaran ins kühlende Wasser

Tag 8: Grande Case – Marigot

Am letzten Tag starten sie mit einem frühen Frühstück und einer kurzen Überfahrt zur Marina in Marigot. Um 9:00 Uhr findet der Check out aus dem Katamaran statt.

Das könnte Sie auch interessieren...
Inklusivleistungen

An Bord

  • Unterkunft in klimatisierter Doppel Kabine mit privater Dusche/WC
  • A/C verfügbar von 08:00 bis 22:00 Uhr
  • 2 Sets Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person/Woche
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung und Kajak

Verpflegung

  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Drinks zu den Mahlzeiten: Wasser, Tischwein, lokale Aperitifs wie Punsch, Rum, Obstsäfte

Die Crew

  • Skipper
  • Steward/Koch

Der Katamaran

  • Verbrauchsgüter des Katamarans (Diesel, Benzin und Wasser)
  • Haftpflichtversicherung für den Katamaran und die Passagiere
Zusatzleistungen

Ab- / Abreise

  • Flüge
  • Transfer: Flughafen – Marina – Flughafen (optional)

Cashbox (obligatorisch)

  • pro Person, zahlbar vor Ort, vorzugsweise in US$ zu bezahlen
Bitte beachten...

Einzelkabine

  • Die Unterbringung in einer Einzelkabine ist gegen einen Aufpreis möglich.

Anmerkungen

Es obliegt dem Kapitän Änderungen im Törnverlauf vorzunehmen um diesen an die Wetter- und Windverhältnisse anzupassen.

Bei außergewöhnlichen Umständen kann der Segeltörn unterbrochen, abgebrochen oder verschoben werden.

Der Veranstalter behält sich vor, den Segeltörn unter Umständen auf einem anderen, aber gleichwertigen Schiff durchzuführen.

Leistungsträger: Dreamyachtcharter

Termine & Anfrage
Doppelkabine
pro Person
Einzelkabine
pro Person
Apr 2021

17.Apr – 24.Apr

5% Spätbucher
1306,25 € 1828,75 € Anfragen

24.Apr – 01.Mai

5% Spätbucher
1306,25 € 1828,75 € Anfragen
Mai 2021

01.Mai – 08.Mai

5% Spätbucher
1306,25 € 1828,75 € Anfragen

08.Mai – 15.Mai

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen

15.Mai – 22.Mai

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen

22.Mai – 29.Mai

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen

29.Mai – 05.Jun

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen
Jun 2021

05.Jun – 12.Jun

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen

12.Jun – 19.Jun

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen

19.Jun – 26.Jun

5% Spätbucher
1225,50 € 1715,70 € Anfragen

26.Jun – 03.Jul

5% Spätbucher
1263,50 € 1768,90 € Anfragen
Jul 2021

03.Jul – 10.Jul

5% Spätbucher
1263,50 € 1768,90 € Anfragen

10.Jul – 17.Jul

5% Spätbucher
1315,75 € 1842,05 € Anfragen

17.Jul – 24.Jul

1385,00 € 1939,00 € Anfragen

24.Jul – 31.Jul

1385,00 € 1939,00 € Anfragen

31.Jul – 07.Aug

1385,00 € 1939,00 € Anfragen
Aug 2021

07.Aug – 14.Aug

1385,00 € 1939,00 € Anfragen

14.Aug – 21.Aug

1385,00 € 1939,00 € Anfragen

21.Aug – 28.Aug

1130,00 € 1582,00 € Anfragen

28.Aug – 04.Sep

1130,00 € 1582,00 € Anfragen
Sep 2021

04.Sep – 11.Sep

1130,00 € 1582,00 € Anfragen

11.Sep – 18.Sep

1130,00 € 1582,00 € Anfragen

18.Sep – 25.Sep

1130,00 € 1582,00 € Anfragen

25.Sep – 02.Okt

1130,00 € 1582,00 € Anfragen
Okt 2021

02.Okt – 09.Okt

1130,00 € 1582,00 € Anfragen

09.Okt – 16.Okt

1130,00 € 1582,00 € Anfragen

16.Okt – 23.Okt

10% Frühbucher
1017,00 € 1423,80 € Anfragen

23.Okt – 30.Okt

10% Frühbucher
1125,00 € 1575,00 € Anfragen

30.Okt – 06.Nov

10% Frühbucher
1125,00 € 1575,00 € Anfragen
Nov 2021

06.Nov – 13.Nov

10% Frühbucher
1291,50 € 1808,10 € Anfragen

13.Nov – 20.Nov

10% Frühbucher
1327,50 € 1858,50 € Anfragen

20.Nov – 27.Nov

10% Frühbucher
1327,50 € 1858,50 € Anfragen

27.Nov – 04.Dez

10% Frühbucher
1327,50 € 1858,50 € Anfragen
Dez 2021

04.Dez – 11.Dez

10% Frühbucher
1327,50 € 1858,50 € Anfragen

11.Dez – 18.Dez

10% Frühbucher
1327,50 € 1858,50 € Anfragen